WIVW auf der Tagung

Veranstaltungen

WIVW auf der Tagung "Aktive Sicherheit und automatisiertes Fahren - IEDAS" in Ingolstadt

Das WIVW ist am 24. Oktober 2018 auf der Tagung "Aktive Sicherheit und automatisiertes Fahren - IEDAS"  in Ingolstadt mit dem Vortrag “Erweiterung

bestehender Kontrollierbarkeitsgrenzen für Fahrerassistenzsysteme – Bewertung der Kontrollierbarkeit höherer Eingriffsstärken bei

Falschauslösung eines systeminitiierten Ausweichmanövers mit ESP-Aktorik” vertreten.

Nähere Informationen zu der Veranstaltung finden sich hier.